Hausordnung

Liebe Gäste,
mit der Buchung unseres Appartements erkennen Sie unsere nachfolgenden Mietbedingungen und unsere Hausordnung an:

Anreise/Abreise

Der Gesamtpreis des Mietobjektes ist vor Einzug, per Überweisung oder Bar vor Ort, fällig. Wir berechnen ausschließlich pro Kalenderwoche. (Mo.-Fr. absolutes Mietende Mo.) Sofern nicht anders vereinbart, ist das Mietobjekt am Anreisetag (montags) ab 17:00 Uhr bezugsfertig. Sofern nicht anders vereinbart, ist das Mietobjekt am Abreisetag bis 10:00 Uhr frei zu machen. Bei Anreise befindet sich der Schlüssel auf dem Esstisch. Bei Abreise hinterlassen Sie den Schlüssel bitte auf dem Esstisch und ziehen die Tür hinter sich zu.

Sorgfaltspflicht

Der Gast hat das Mietobjekt einschließlich des Inventars und aller bereitgestellten Gegenstände pfleglich zu behandeln und dafür Sorge zu tragen, dass auch seine Mitreisenden die Mietbedingungen einhalten.

Parkplatz

Soweit dem Gast ein Stellplatz auf dem Grundstück des Vermieters zur Verfügung gestellt wird, kommt dadurch kein Verwahrungsvertrag zustande. Bei Abhandenkommen oder Beschädigung auf dem Grundstück abgestellter oder rangierter Kraftfahrzeuge und deren Inhalte haftet der Vermieter nicht. Auf den Parkplätzen immer korrekt parken. Richten Sie sich nach den Markierungen und Parkschildern.

Ruhezeiten

Der Gast verpflichtet sich in der Zeit zwischen 22:00 Uhr und 07:00 Uhr zur Einhaltung der Nachtruhe. Innerhalb des Mietobjektes ist durchgehend auf Einhaltung der Zimmerlautstärke zu achten.

Rauchen

Das Rauchen ist in unserer Appartements sowie im Haus auf den Fluren und im Treppenhaus nicht gestattet. Alle Räume sind mit Rauchmeldern installiert. Es darf nur draußen im Garten geraucht werden. Dort stehen auch Aschenbecher zur Verfügung.

Nach einmaliger Abmahnung, berechnen wir Ihnen Reinigungs- und Desinfektionskosten in Höhe von 80,00 EUR

Alkohol und Drogen

Der Konsum von Alkohol und Drogen ist untersagt. Wir behalten uns vor, in den Zimmern gelagerten Alkohol und andere Drogen für die Dauer des Aufenthaltes zu konfiszieren.

Sachschäden

Der Gast haftet für alle durch ihn verursachten Schäden. Beschädigtes, verlorenes oder zerstörtes Inventar wird dem Gast zum Wiederbeschaffungspreis in Rechnung gestellt.

Türen, Fenster und Strom

Der Gast stellt sicher, dass die Wohnungs- und Hauseingangstür, des Mietobjektes nach dem Betreten oder Verlassen des Mietobjektes geschlossen werden. Der Gast stellt sicher, dass beim Verlassen des Appartements alle Fenster geschlossen werden. Der Gast verpflichtet sich, sorgsam und sparsam mit Strom und Wasser umzugehen.

Wäsche

Das Waschen und trocknen von Textilien ist im Appartement, sowie im ganzen Mietobjekt verboten. -> = SCHIMMELBILDUNG

Allgemein

Sollten Sie etwas in der Einrichtung vermissen oder brauchen Sie Hilfe, wenden Sie sich vertrauensvoll an den Hausmeister. Im Mietpreis sind neben den Übernachtungskosten Bettwäsche, Geschirrtücher, Spülmittel und alle Nebenkosten (Strom, Wasser) enthalten. Der Vermieter ist berechtigt, das Mietobjekt bei Bedarf zu betreten. Der Vermieter haftet nicht für die Wertgegenstände oder sonstiges Eigentum des Gastes. Der Vermieter haftet des Weiteren nicht für Schäden jeglicher Art einschließlich Personenschäden des Gastes, es sei denn, diese wurden durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit seitens des Vermieters verursacht. In diesem Fall haftet der Vermieter mit seiner Haftpflichtversicherung. Eine weitergehende Haftung des Vermieters wird ausgeschlossen.

Bei Verstoß gegen die Hausordnung werden wir von unserem Hausrecht Gebrauch machen. Im Interesse aller Mitbewohner werden wir Maßnahmen gegenüber dem Verursacher bezüglich Lärmbelästigung, etwaige Störungen durch Alkoholkonsum oder Gewalttätigkeiten und Ähnlichem treffen. Dies kann bis hin zur Kündigung und zum unverzüglichen Verlassen der Unterkünfte führen.

Wir wünschen einen angenehmen Aufenthalt! Ihr ABA-Team & Hausmeister

Mobil Hotline: +49(0)171 670 60 90